Inhaltsverzeichnis

Brettspiel Cluedo Simpsons Edition

Wie entwickle ich mein eigenes Brettspiel?

Am Anfang jeden Spiels steht eine Idee. Entwickle aus deiner Idee eine ganze Thematik, die das Genre deines Spiels bestimmt. Was für eine Art von Spiel möchtest du entwickeln?

Tetris Videospielmusik

Die 10 Klassiker der Videogame Soundtracks

Was wären Videospiele nur ohne Musik? Ob Ohrwürmer, Hintergrundmusik oder richtige Hits - der Sound bleibt im Kopf und schafft einen Wiedererkennungswert.

Super Mario

Warum jeder Videospiele spielen sollte

"Videospiele machen aggressiv", "Videospiele führen zu Einsamkeit", "Videospiele machen dumm" - Stimmt das wirklich?

Spielebranche

Berufe in der Gaming-Branche

Die wichtigsten Personen auf einen Blick.

An Videospielen arbeitet in der Regel ein ganzes Team an gut ausgebildeten Profis. Die Experten sind jeweils auf einen speziellen Bereich spezialisiert. Welche Berufe es in der Gaming Branche gibt, erfahrt ihr hier.

Game Designer

Game Designer

Idee © pexels.com

Ein Game Designer ist der kreative Kopf, der für eine Spieleidee verantwortlich ist. Als Game Designer bestimmst du nicht nur die Idee zum Spiel, sondern entwirfst auch die Spielmechanik und das Leveldesign. Sowohl die Umgebung als auch die Geschichte des Spiels wird vom Game Designer entwickelt. Auch die Zielgruppe wird durch den Game Designer festgelegt und durch Marktforschungen und Erfahrung ermittelt.

Die Ausbildung zum Game Designer kann entweder durch ein Studium an einer staatlichen Hochschule oder an einer Privatschule wie der Games Academy absolviert werden.

Programmierer

Um ein Spiel zu erstellen, sind erfahrene Programmierer unverzichtbar. Sie stecken hinter den visuellen Welten und erstellen tausende Zeilen von aufwendigem Programmcode, damit ein Spiel flüssig läuft.

Programmierer

Programmierer © pexels.com

Neben einem akademischen Abschluss wird für die Spieleprogrammierung grundsätzlich Erfahrung erwartet. Diese muss aber nicht durch jahrelange Jobs erlangt werden, sondern kann auch durch das Programmieren eigener Spiele gesammelt werden. Voraussetzung zum Programmieren von Games sind die Programmiersprachen Java und C++. Bei der Spieleprogrammierung nutzen Programmierer häufig vorhandene Engines wie "Unreal Engine" und "CryEngine" für die Erstellung von 3D-Welten.

Grafiker

Ein Videospiel würde wohl kaum die breite Masse ansprechen, würde es nicht von talentierten Grafikern optisch umgesetzt werden. Grafiker sind für verschiedene Bereiche in der Gestaltung eines Videogames verantwortlich. Von der ersten Skizze bis zum 3D-Modelling setzen sie die Gestaltung von Charakteren und Umgebungen um.

Animation

Spielcharakter © pixabay.com

Häufig sind Grafiker auch für die Animation zuständig. Sich bewegende Gegenstände wie Türen und Fenster und Mimiken der Charaktere werden in der Regel durch die Grafiker erschaffen.

Kreativität und zeichnerisches Können sind ein Muss im Beruf des Grafikers. Oft werden Erfahrung und ein gut gefülltes Portfolio höher bewertet als der Grad der Ausbildung.

Leveldesigner

Leveldesigner sind für die Erstellung der Levels in einem Computerspiel zuständig. Neben der geometrischen Gestaltung sind sie auch für die Beleuchtung und Klangkulisse verantwortlich.

Eine staatliche Ausbildung zum Leveldesigner gibt es derzeit noch nicht. An Privatschulen kann eine Ausbildung zum Leveldesigner absolviert werden. Auch studierte Informatiker mit Erfahrung in der Spielebranche haben gute Chancen auf einen Job als Leveldesigner.

Sounddesigner

Neben der für ein Videospiel typischen Musik, gestalten Sounddesigner auch die Geräusche von Waffen, Charakteren, Fahrzeugen und Gegenständen.

Um als Sounddesigner zu arbeiten, wird häufig ein Studium im Bereich Sound- oder Audio Design vorausgesetzt.

Spieletester

Animation

Playstation © pxhere.com

Spieletester spielen tatsächlich hauptberuflich Videospiele. Dabei überprüfen sie diese gründlich auf alle eventuellen Programmier- und Sprachfehler. Die gefundenen Fehler werden sorgfältig dokumentiert und an die entsprechenden Bereiche weitergegeben, um sie schnellstmöglich zu korrigieren.

Als Spieletester wird grundsätzlich Erfahrung und eine gewisse Affinität zu Videospielen erwartet.


Bilder:
1. Spielemesse © pxhere.com