Aktiv-einbau-verstärkermodul kaufen
Alle Produkte unter allen analysierten Aktiv-einbau-verstärkermodul

Jeder einzelne von unserer Redaktion begrüßt Sie als Interessierten Leser hier bei uns. Wir als Seitenbetreiber haben es uns zur Mission gemacht, Varianten jeder Art ausführlichst unter die Lupe zu nehmen, sodass die Verbraucher ganz einfach der Aktiv-einbau-verstärkermodul finden können, der Sie zu Hause haben wollen. Für eine möglichst objektive Bewertung, berücksichtigen wir viele verschiedene Testkriterien in jeden unserer Testergebnisse ein. Weitere Hinweise dazu sehen Sie als Leser bei der dafür erstellten Seite, welche an entsprechender Stelle hinzugefügt ist.
Um Ihnen zuhause die Produktauswahl minimal abzunehmen, haben wir außerdem das Top-Produkt dieser Kategorie gekürt, das unter allen Aktiv-einbau-verstärkermodul in vielen Punkten herausragt - vor allen Dingen im Faktor Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Auch wenn dieser Aktiv-einbau-verstärkermodul vielleicht im Premium Preisbereich liegt, spiegelt sich dieser Preis ohne Zweifel im Bereich langer Haltbarkeit und sehr guter Qualität wider.

Aktiv-einbau-verstärkermodul - Der absolute Vergleichssieger unter allen Produkten

  • Die Programmierung für die Platine erfolgt über eine intuitiv zu bedienende Software. Der Computer wird hierbei über ein USB-Kabel mit dem Subwoofer Modul verbunden
  • Über die Software des Endstufen Moduls regelbare Parameter: Biquad-Filterfunktionen (Bell, Notch, Allpass, Low Shelf, High Shelf, Bandpass, High Pass, Low Pass), Delay, Gain der Eingänge, Masterlautstärke und Low Cut
  • Aktive Verstärker-Module eignen sich zum einzelnen Steuern von Lautsprechern und sorgen dafür, dass die qualitative Leistung des bzw. der Verstärker verlustfrei an das jeweilige Chassis gelangen
  • Die DSP Endstufe verfügt über diverse Anschlüsse, 1 x Line-Eingang, 1 x POWERCON-Eingang, USB-Schnittstelle zur DSP-Programmierung, 1 x Line-Ausgang, 2 x 4- bis 8-Ω-Lautsprecher, 1 x POWERCON-Ausgang
  • Insgesamt können am Digital Amplifier 400 W an 4 Ω bereitgestellt werden, z. B. für den Subwoofer Betrieb, für 2-Wege-Lautsprecher, Basslautsprecher oder für einen Hochtöner (Best.-Nr.: 32.0010)

Auf welche Punkte Sie zuhause bei der Auswahl seiner Aktiv-einbau-verstärkermodul achten sollten!

Als kleinen Ratgeber hat unser Team zudem einige Faktoren zur Wahl des perfekten Produkts erstellt - Dass Sie zuhause unter so vielen Aktiv-einbau-verstärkermodul der Aktiv-einbau-verstärkermodul kaufen können, die zu hundert Prozent zu Ihnen als Käufer passt! seine Aktiv-einbau-verstärkermodul sollte logischerweise optimal Ihrem Wunschprodukt entsprechen, damit Sie als Käufer anschließend bloß nicht vom Kauf enttäuscht werden!

  • Die Programmierung für die Platine erfolgt über eine intuitiv zu bedienende Software. Der Computer wird hierbei über ein USB-Kabel mit dem Subwoofer Modul verbunden
  • Über die Software des Endstufen Moduls regelbare Parameter: Biquad-Filterfunktionen (Bell, Notch, Allpass, Low Shelf, High Shelf, Bandpass, High Pass, Low Pass), Delay, Gain der Eingänge, Masterlautstärke und Low Cut
  • Aktive Verstärker-Module eignen sich zum einzelnen Steuern von Lautsprechern und sorgen dafür, dass die qualitative Leistung des bzw. der Verstärker verlustfrei an das jeweilige Chassis gelangen
  • Die DSP Endstufe verfügt über diverse Anschlüsse, 1 x Line-Eingang, 1 x POWERCON-Eingang, USB-Schnittstelle zur DSP-Programmierung, 1 x Line-Ausgang, 2 x 4- bis 8-Ω-Lautsprecher, 1 x POWERCON-Ausgang
  • Insgesamt können am Digital Amplifier 400 W an 4 Ω bereitgestellt werden, z. B. für den Subwoofer Betrieb, für 2-Wege-Lautsprecher, Basslautsprecher oder für einen Hochtöner (Best.-Nr.: 32.0010)

  • Dieses Verstärker-Modul ist für den Einbau in eine Subwoofer-Lautsprecherbox vorgesehen. Diese bildet eine tieffrequentierte Ergänzung für bestehende Lautsprecheranlagen, wenn eine überzeugende Basswiedergabe gewünscht ist
  • Das Lautsprecher-Aktivmodul verfügt über einen Tiefpassfilter mit einer einstellbaren Grenzfrequenz (40 – 200 Hz) und einen Regler zur Phasenkorrektur im Zusammenhang mit anderen Lautsprechern
  • Der Verstärker ist mit einem Pegel-Begrenzer zum Schutz der Lautsprecher ausgestattet
  • Das Aktiv-Modul verfügt über einen stufenlos regelbaren 0-180° Phasenschieber, dieser dient zur optimalen Anpassung der Hauptlautsprecher
  • Alternativer Anschluss des Einbauverstärkers: An Signalquellen mit Line-Pegel kann das Modul auch an die Lautsprecher-Ausgänge eines Endverstärkers angeschlossen werden (Best.-Nr.: 32.0790)

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-500D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt sehr hohe Leistungsreserven für Bässe bis 46 cm Durchmesser
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher und High-Level-Eingänge für die Lautsprecherkabel
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 700 W, eine Abmessung von 251 × 270 × 90 mm und ein Gesamtgewicht von 2, 6 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-500D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0800)

  • Aktiv Subwoofer Modul - 250 WATT MAx.- 130 WATT RMS
  • Frequenz stufenlos regelbar 50-150 Hz
  • Cincheingänge RCA rechts und links
  • Volumen regelbar
  • Phase schaltlbar

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-200D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt eine hohe Leistungseffizienz
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der sehr leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher sowie hohe Leistungsreserven
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 280 W, eine Abmessung von 178 × 204 × 80 mm und ein Gesamtgewicht von gerade einmal 1, 05 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-200D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0780)

  • Hohe Ausgangsleistung: 300 Wrms @ 8 ohm ~ 500 Wrms @ 4 ohm
  • Symmetrischer/Asymmetrischer Leitungseingang/-ausgang (XLR) mit Lautstärkenregelung
  • 100Hz Tiefensperre, zum Sperren von tiefen Frequenzen im Lautsprecher, wenn in Kombination mit einem aktiven Subwoofer [Bassbox]
  • Speakon-Ausgang für als Zubehör gelieferte passiver 8 Ohm Box. (Vorzugsweise gleiche Modell)
  • IEC-Eingang-Netzstecker mit eingebautem Schalter

  • Semiparametrische Bassanhebung (variabel 30-50 Hz Mittenfrequenz mit stufenlos regelbarer Anhebung bis 6 dB)
  • Stufenlos regelbarer Phasenschieber 0-180° zur kompromisslosen Raum- und Aufstellungsanpassung
  • Bereichert wird das Aktiv-Modul duch einen Ground-Lift-Schalter aus der Studiotechnik gegen Brummstörungen
  • Variabler Hochpass 50-150 Hz (12 dB) zur Bassentlastung des Sat-Verstärkers und der Sat-Lautsprecher
  • Das Modul und der angeschlossene Lautsprecher werden durch ein 24-dB-Subsonic-Filter und umfassende Schutzschaltungen geschützt

  • 100% nagelneu und hohe Qualität
  • Hergestellt aus hochwertigen elektronischen Komponenten, zuverlässig und langlebig.
  • Verfügt über einen geringen Stromverbrauch und Wärmeerzeugung.
  • Dieses Produkt ist ein digitaler Hochleistungsverstärker mit 150 W und ist von Monotype.
  • Diese Verstärkerplatine ist klein und einfach zu installieren.

  • Klasse-D-Verstärkermodul zum Einbau in Lautsprecher der VIBE Mk2 Serie. (VIBE-18SUB MK2) Sie benötigen lediglich einen Schraubendreher und 5

  • Hohe Ausgangsleistung: 500 Wrms @ 8 ohm ~ 850 Wrms @ 4 ohm
  • Symmetrischer/Asymmetrischer Leitungseingang/-ausgang (XLR) mit Lautstärkenregelung
  • 100Hz Tiefensperre, zum Sperren von tiefen Frequenzen im Lautsprecher, wenn in Kombination mit einem aktiven Subwoofer [Bassbox].
  • speakon-Ausgang für als Zubehör gelieferte passiver 8 Ohm Box. (Vorzugsweise gleiche Modell)
  • ieC-Eingang-Netzstecker mit eingebautem Schalter

  • Die Programmierung für die Platine erfolgt über eine intuitiv zu bedienende Software. Der Computer wird hierbei über ein USB-Kabel mit dem Subwoofer Modul verbunden
  • Über die Software des Endstufen Moduls regelbare Parameter: Biquad-Filterfunktionen (Bell, Notch, Allpass, Low Shelf, High Shelf, Bandpass, High Pass, Low Pass), Delay, Gain der Eingänge, Masterlautstärke und Low Cut
  • Aktive Verstärker-Module eignen sich zum einzelnen Steuern von Lautsprechern und sorgen dafür, dass die qualitative Leistung des bzw. der Verstärker verlustfrei an das jeweilige Chassis gelangen
  • Die DSP Endstufe verfügt über diverse Anschlüsse, 1 x Line-Eingang, 1 x POWERCON-Eingang, USB-Schnittstelle zur DSP-Programmierung, 1 x Line-Ausgang, 2 x 4- bis 8-Ω-Lautsprecher, 1 x POWERCON-Ausgang
  • Insgesamt können am Digital Amplifier 400 W an 4 Ω bereitgestellt werden, z. B. für den Subwoofer Betrieb, für 2-Wege-Lautsprecher, Basslautsprecher oder für einen Hochtöner (Best.-Nr.: 32.0010)

  • Dieses Verstärker-Modul ist für den Einbau in eine Subwoofer-Lautsprecherbox vorgesehen. Diese bildet eine tieffrequentierte Ergänzung für bestehende Lautsprecheranlagen, wenn eine überzeugende Basswiedergabe gewünscht ist
  • Das Lautsprecher-Aktivmodul verfügt über einen Tiefpassfilter mit einer einstellbaren Grenzfrequenz (40 – 200 Hz) und einen Regler zur Phasenkorrektur im Zusammenhang mit anderen Lautsprechern
  • Der Verstärker ist mit einem Pegel-Begrenzer zum Schutz der Lautsprecher ausgestattet
  • Das Aktiv-Modul verfügt über einen stufenlos regelbaren 0-180° Phasenschieber, dieser dient zur optimalen Anpassung der Hauptlautsprecher
  • Alternativer Anschluss des Einbauverstärkers: An Signalquellen mit Line-Pegel kann das Modul auch an die Lautsprecher-Ausgänge eines Endverstärkers angeschlossen werden (Best.-Nr.: 32.0790)

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-500D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt sehr hohe Leistungsreserven für Bässe bis 46 cm Durchmesser
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher und High-Level-Eingänge für die Lautsprecherkabel
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 700 W, eine Abmessung von 251 × 270 × 90 mm und ein Gesamtgewicht von 2, 6 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-500D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0800)

  • Aktiv Subwoofer Modul - 250 WATT MAx.- 130 WATT RMS
  • Frequenz stufenlos regelbar 50-150 Hz
  • Cincheingänge RCA rechts und links
  • Volumen regelbar
  • Phase schaltlbar

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-200D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt eine hohe Leistungseffizienz
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der sehr leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher sowie hohe Leistungsreserven
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 280 W, eine Abmessung von 178 × 204 × 80 mm und ein Gesamtgewicht von gerade einmal 1, 05 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-200D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0780)

  • Hohe Ausgangsleistung: 300 Wrms @ 8 ohm ~ 500 Wrms @ 4 ohm
  • Symmetrischer/Asymmetrischer Leitungseingang/-ausgang (XLR) mit Lautstärkenregelung
  • 100Hz Tiefensperre, zum Sperren von tiefen Frequenzen im Lautsprecher, wenn in Kombination mit einem aktiven Subwoofer [Bassbox]
  • Speakon-Ausgang für als Zubehör gelieferte passiver 8 Ohm Box. (Vorzugsweise gleiche Modell)
  • IEC-Eingang-Netzstecker mit eingebautem Schalter

  • Semiparametrische Bassanhebung (variabel 30-50 Hz Mittenfrequenz mit stufenlos regelbarer Anhebung bis 6 dB)
  • Stufenlos regelbarer Phasenschieber 0-180° zur kompromisslosen Raum- und Aufstellungsanpassung
  • Bereichert wird das Aktiv-Modul duch einen Ground-Lift-Schalter aus der Studiotechnik gegen Brummstörungen
  • Variabler Hochpass 50-150 Hz (12 dB) zur Bassentlastung des Sat-Verstärkers und der Sat-Lautsprecher
  • Das Modul und der angeschlossene Lautsprecher werden durch ein 24-dB-Subsonic-Filter und umfassende Schutzschaltungen geschützt

  • 100% nagelneu und hohe Qualität
  • Hergestellt aus hochwertigen elektronischen Komponenten, zuverlässig und langlebig.
  • Verfügt über einen geringen Stromverbrauch und Wärmeerzeugung.
  • Dieses Produkt ist ein digitaler Hochleistungsverstärker mit 150 W und ist von Monotype.
  • Diese Verstärkerplatine ist klein und einfach zu installieren.

  • Klasse-D-Verstärkermodul zum Einbau in Lautsprecher der VIBE Mk2 Serie. (VIBE-18SUB MK2) Sie benötigen lediglich einen Schraubendreher und 5

  • Hohe Ausgangsleistung: 500 Wrms @ 8 ohm ~ 850 Wrms @ 4 ohm
  • Symmetrischer/Asymmetrischer Leitungseingang/-ausgang (XLR) mit Lautstärkenregelung
  • 100Hz Tiefensperre, zum Sperren von tiefen Frequenzen im Lautsprecher, wenn in Kombination mit einem aktiven Subwoofer [Bassbox].
  • speakon-Ausgang für als Zubehör gelieferte passiver 8 Ohm Box. (Vorzugsweise gleiche Modell)
  • ieC-Eingang-Netzstecker mit eingebautem Schalter

  • Die Programmierung für die Platine erfolgt über eine intuitiv zu bedienende Software. Der Computer wird hierbei über ein USB-Kabel mit dem Subwoofer Modul verbunden
  • Über die Software des Endstufen Moduls regelbare Parameter: Biquad-Filterfunktionen (Bell, Notch, Allpass, Low Shelf, High Shelf, Bandpass, High Pass, Low Pass), Delay, Gain der Eingänge, Masterlautstärke und Low Cut
  • Aktive Verstärker-Module eignen sich zum einzelnen Steuern von Lautsprechern und sorgen dafür, dass die qualitative Leistung des bzw. der Verstärker verlustfrei an das jeweilige Chassis gelangen
  • Die DSP Endstufe verfügt über diverse Anschlüsse, 1 x Line-Eingang, 1 x POWERCON-Eingang, USB-Schnittstelle zur DSP-Programmierung, 1 x Line-Ausgang, 2 x 4- bis 8-Ω-Lautsprecher, 1 x POWERCON-Ausgang
  • Insgesamt können am Digital Amplifier 400 W an 4 Ω bereitgestellt werden, z. B. für den Subwoofer Betrieb, für 2-Wege-Lautsprecher, Basslautsprecher oder für einen Hochtöner (Best.-Nr.: 32.0010)

  • Dieses Verstärker-Modul ist für den Einbau in eine Subwoofer-Lautsprecherbox vorgesehen. Diese bildet eine tieffrequentierte Ergänzung für bestehende Lautsprecheranlagen, wenn eine überzeugende Basswiedergabe gewünscht ist
  • Das Lautsprecher-Aktivmodul verfügt über einen Tiefpassfilter mit einer einstellbaren Grenzfrequenz (40 – 200 Hz) und einen Regler zur Phasenkorrektur im Zusammenhang mit anderen Lautsprechern
  • Der Verstärker ist mit einem Pegel-Begrenzer zum Schutz der Lautsprecher ausgestattet
  • Das Aktiv-Modul verfügt über einen stufenlos regelbaren 0-180° Phasenschieber, dieser dient zur optimalen Anpassung der Hauptlautsprecher
  • Alternativer Anschluss des Einbauverstärkers: An Signalquellen mit Line-Pegel kann das Modul auch an die Lautsprecher-Ausgänge eines Endverstärkers angeschlossen werden (Best.-Nr.: 32.0790)

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-500D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt sehr hohe Leistungsreserven für Bässe bis 46 cm Durchmesser
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher und High-Level-Eingänge für die Lautsprecherkabel
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 700 W, eine Abmessung von 251 × 270 × 90 mm und ein Gesamtgewicht von 2, 6 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-500D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0800)

  • Aktiv Subwoofer Modul - 250 WATT MAx.- 130 WATT RMS
  • Frequenz stufenlos regelbar 50-150 Hz
  • Cincheingänge RCA rechts und links
  • Volumen regelbar
  • Phase schaltlbar

  • Als überzeugender Baustein für optimalen Bass bietet die SAM-200D Bass-Box von MONACOR als Tiefentöner einen hervorragenden Klang, ist energiesparend und besitzt eine hohe Leistungseffizienz
  • Die Lautsprecher Bass-Box sorgt mittels neuster Technologie und durch einen variablen Tiefpass (zwischen 40 - 200 Hz) sowie durch eine integrierte Bassanhebung um 3 dB bei 40 Hz für besonders druckvolle Bässe
  • Außerdem besitzt der sehr leichte Sub-Box Speaker einen stufenlos regelbaren Phasenschieber 0 - 180° zur idealen Anpassung an die Haupt-Lautsprecher sowie hohe Leistungsreserven
  • Der Audio-Verstärker besitzt eine Ausgangsleistung von insgesamt 280 W, eine Abmessung von 178 × 204 × 80 mm und ein Gesamtgewicht von gerade einmal 1, 05 kg
  • Das Verstärkermodul SAM-200D kann komfortabel in eine Subwoofer-Lautsprecherbox eingebaut werden. Für maximale Performance wird die Endstufe als Klasse-D Verstärker mit einem Schaltnetzteil versorgt (Best.-Nr.: 32.0780)

Die Top Auswahlmöglichkeiten - Finden Sie hier der Aktiv-einbau-verstärkermodul entsprechend Ihrer Wünsche

Sämtliche der im Folgenden getesteten Aktiv-einbau-verstärkermodul sind rund um die Uhr bei Amazon.de im Lager und sofort bei Ihnen zuhause. Unser Testerteam wünscht Ihnen hier viel Erfolg mit seiner Aktiv-einbau-verstärkermodul!Wenn Sie Fragen oder Anregungen besitzen, kontaktieren Sie den Verantwortlichen direkt!