Inhaltsverzeichnis

Game Dev Podcast

Game Dev Podcast:
der Podcast für Spieleentwickler

Simon Trümpler, VFX-Artist im Interview über den Podcast und seinen Werdegang.

Hamburg

Hamburg

Hochburg deutscher Spieleentwickler

Schon seit einiger Zeit gilt die Hansestadt Hamburg als Hochburg Mobiler- und Browser-Game-Entwickler. Nach und nach haben sich große Spieleentwickler in Hamburg niedergelassen. Zu den größten Hamburger Spieleentwicklern zählen InnoGames, Goodgame Studios, Bigpoint, Daedalic Entertainment und Gamigo. Neben den Riesen der Spieleentwickler-Branche haben sich zudem auch relevante Medien-Unternehmen in der freien Stadt angesiedelt wie Computerbild Spiele, Rocketbeans TV oder 4Players.de. Dieses Aufgebot zieht nun auch kleinere Spieleentwickler wie etwa Bytro Labs nach Hamburg. Die direkte Konkurrenz bringt mehr Vorteile als Nachteile. So wird es den Entwicklern in Hamburg deutlich erleichtert, gut ausgebildetes Personal einzustellen. Der Stellenmarkt ist in Hamburg derzeit gefragter als in anderen Großstädten. Außerdem haben die Unternehmen die Möglichkeit, sich direkt mit ihren Partnern auszutauschen, was ihre Arbeit vereinfacht und Zeit spart.

Eine Übersicht aller in Hamburge ansässigen Spieleentwickler:

Call of War

Call of War © Bytro Labs

Quelle: gameswirtschaft.de (Mai 2017)

Rosige Aussichten für die Zukunft

Voraussichtlich wird Hamburg auch in Zukunft ein beliebter Standort in der Gaming-Branche bleiben. Der positive Verlauf von Standortniederlassungen und Eröffnungen von Zweigstellen lässt auf ein weiteres positives Wachstum schließen.


Bilder:
1. Hamburg © pixabay.com